Re!nventing stand building systems.

Das Original-Rahmensystem seit 1993.
Edwin Van der Vennet & Stefaan Decroos, partners

Das Original-Rahmensystem seit 1993.

“beMatrix ist der einzige echte Erbe des Original-Rahmensystems mit großen Löchern – und das seit 1993. Das war der Anfang eines ständigen Abenteuers in der Neuerfindung von Standbausystemen. Wir haben seitdem Bögen, pivotierende Türen, Schlitze aus Textil, Decken, Böden und noch vieles mehr hinzugefügt!

Wir produzieren ein „tool less“-System, das sich auf das Umformen eines Rahmensystems zu einer verborgenen 360° (Bau)Lösung mit Integrität und Respekt für Mensch und unseren Planeten richtet.“

- Edwin Van der Vennet, CEO

Firmenvideo

Sehen Sie sich unser Video an:

Wir haben das technische Knowhow, um Ihren kreativen Ideen räumlich Form zu geben.

Mit beMatrix zu arbeiten bedeutet, sich auf die kontinuierliche Unterstützung eines professionellen und erfahrenen Teams, das gemeinsam mit Ihnen in allen Phasen des Projekts mitdenkt, verlassen zu können. Dies fängt beim Design an: Ihr Entwurf wird in eine technische Zeichnung umgewandelt. Mit den detaillierten Stücklisten und den deutlichen Bauanleitungszeichnungen werden Sie während des Aufbaus viel kostbare Zeit einsparen.

Wie alles anfing:

1993

Erfindung der "Rahmen mit großen Löchern"

2000

Entwicklung von gebogenen Rahmen

2007

"Maxiscreen": erste Profile, sowohl für Paneele als auch für Textil

2009

Erstes manuelles Standbausystem am Markt

2012

Eco-Rahmen
beMatrix entwickelt sein eigenes CAD-System: beCAD

2013

Erfindung des einzigen, echten "Matrix-Rahmens" mit perfekter Verbindung: b62 - Red Dot Design Award winner 2013
2016

Vom Wandsystem zur 360° Lösung
Vorstellung einer nahtlosen Verkleidung

2017

Markteinführung der ersten sytem-integrierten LED-Wall der Welt - Red Dot Design Award winner 2017

...

Fortsetzung folgt

Europe
North America
Central & South America
China
Other countries